ALL NEWS OF THE WEBSITE / NEWS MMA EUROPA / SUBMISSION-GRAPPLING ALL

Norddeutsche Meisterschaften im Gi und No-Gi


Am vergangenen Wochenende wurden in der Hansestadt Hamburg die Norddeutschen Meisterschaften im Gi und No-Gi ausgetragen. Bereits zum fünften Mal wurde das Turnier im Herzen Norddeutschlands veranstaltet. 

Veranstalter Gökhan Aydin sagte nach dem Turnier: „Danke schön! Die Stimmung war echt an beiden Tagen super! Mit einer Gesamtteilnehmerzahl von knapp 60 Leuten waren wir quasi auf dem Stand von vor vier Jahren.“

Aus der Landeshauptstadt Berlin kam auch Kaan Arman zu den NDM. Er belegte am Ende den ersten Platz: „Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Obwohl ich die letzten Monate nur ringen trainiert habe, konnte ich meine Grappling-Fähigkeiten am Boden voll entfalten. Ein riesen Dank noch mal an meinen neuen Trainer und die Mitglieder vom Weddinger Ringer Verein Berlin, die mich auf das Turnier vorbereitet hatten.“

Der Hamburger Jung Matthias Sieber siegte in seiner Gewichtsklasse bis 67,5 Kilo. Sieber war positiv beeindruckt von der Veranstaltung: „Die diesjährige NDM war trotz oder gerade aufgrund der doch recht kurzfristigen Ankündigung des Turniers und der daraus resultierenden geringen Teilnehmerzahl die bisher am besten durchgeführte Meisterschaft in Deutschland, an der ich als Teilnehmer und Coach anwesend sein durfte.

Die Atmosphäre war sehr angenehm, man hat mit anderen Teams rumgeflaxt und unser Team hatte auch jede Menge Spaß. Ein Teil der guten Stimmung bei uns ist sicherlich darauf zurückzuführen, dass wir mit der Sportschule Hamburg als bestes Team ausgezeichnet worden sind. Ein paar mehr Kämpfe haben wir uns natürlich trotzdem gewünscht.“

Abschließend Aydin: „Das Turnier war, trotz der sehr kurzfristigen Ausschreibung von nicht mal ganz zwei Wochen, in einer super Atmosphäre. Gerade am zweiten Tag haben wir etliche spannende Kämpfe gesehen und die Open Class war einfach nur super. 21 Kämpfer, die erbittert um den Einzug ins Finale gekämpft haben.

Damit uns der Fehler nicht nochmal passiert, dass wir zu kurzfristig ausschreiben bzw. die Hallen doppelt belegt sind, haben wir bereits für 2012 den Termin der NDM BJJ festgelegt und alles zu reservierende erledigt.

Die NDM BJJ 2012 wird am 24. und 25. November 2012 stattfinden.

Wir danken allen Teilnehmern und Helfern! Schön, dass ihr da wart! Wir wünschen euch eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.“

Norddeutsche Meisterschaften im Gi und No-Gi
Hamburg
17./18.Dezember 

Die Ergebnisse im Überblick:
Gi 
White Belts -88,3kg
1. Sascha Sharma
2. Christoph Hollwedel

White Belt -76kg
1. Renzo Röhr

Blue Belts -70kg
1. Patrick Marks
2. Holger Weber
3. Andrej Temcenko

OPEN CLASS
1. Holger Weber
2. Sascha Sharma
3. Christoph Hollwedel
4. Renzo Röhr
5. Patrick Marks

Bestes Team
1. Amigos de Luta
2. SynergySports
3. Ribeiro Jiu Jiutsu

Schnellste Submission
Patrick Marks 1:42

NO- GI
Whitebelts
– 67,5 KG
1. Dennis Kraft Tensho Alliance Hamburg
2. Mikkel Enemark Nord-Als Fight Club

– 73,5 KG
1. Maju Hansen Sportschule Hamburg
2. Andriy Kabalkin Luta Livre Kiel
3. Renzo Röhr Synergy Sports

– 79,5 KG
1. Sascha Sharma Ribeiro Jiu Jitsu
2. Tammo Haarhuis Sportschule Hamburg
3. Chris Jensen Nord-Als Fight Club

– 85,5 KG
1. Veselin Vachev X-ESS MY Team
2. Oliver Munoz Gutierrez Carabao Bremen – MMA Team Kimura Hunter
3. Tobias Munoz Gutierrez Carabao Bremen – MMA Team Kimura Hunter

– 91,5 KG
1. David Piezonna Luta Livre Kiel
2. Ulrich Smola Grappling AG Bundeswehruni Hamburg
3. Jesper Krog Nord-Als Fight Club

– 97,5 KG
1. Max Hollstein Synergy Sports
2. Johannes Nobel Grappling AG Bundeswehruni Hamburg
3. Andreas Gohlke Grappling AG Bundeswehruni Hamburg

Bluebelts
– 67,5 KG
1. Matthias Sieber Sportschule Hamburg / 10th Planet Jiu Jitsu
2. Patrick Marks Synergy Sports
3. Verena Sehring Sportschule Hamburg / 10th Planet Jiu Jitsu

– 79,5 KG
1. Brian Larssen Nord-Als Fight Club

– 91,5 KG
1.Thomas Larssen Nord-Als Fight Club

+ 97,5 KG
1. Kaan Arman WRV Berlin
2. Martin Audorff Sportschule Hamburg / 10th Planet jiu Jitsu
3. Sascha Ernst Carabao Bremen MMA Team Kimura Hunter

OPEN CLASS
1. Vesselin Vachev X-ESS MY Team
2. Sascha Sharma Ribeiro Jiu Jitsu
3. Brian Larssen Nord-Als Fight Club

Schnellste Submission
18 Sec. Sebastian Völcker

http://www.groundandpound.de/grappling/news/norddeutsche-meisterschaften-im-gi-und-no-gi-1/

Advertisements

THANKS FOR ACCESS, VISIT AND COMMENT, MMA SWISS TEAM

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s