ALL NEWS OF THE WEBSITE / MMA-VALE-TUDO ALL / NEWS MMA BRASIL / V ALL INTERVIEWS

Frage und Antwort mit Luis Ramos


Luis Ramos (19-7) ist ein 30-jähriger MMA-Kämpfer aus Rio de Janeiro, der bei UFC 134 sein Debüt bei den Ultimate Fighting Championships gab. Nach einer Niederlage gegen Erik Silva kehrt der Brasilianer nun für seinen zweiten UFC-Kampf zurück und wird bei UFC 141 auf den Amerikaner Matt Riddle treffen. Groundandpound.de nutzte die Gelegenheit, um mit Ramos über den Kampf und seine Vorbereitung dafür zu sprechen.

GroundandPound: Danke für das Interview, Luis. Wie geht es dir?
Luis Ramos: Sehr gut, ich bin sehr glücklich.

Wie ist es, ein UFC-Kämpfer zu sein?
UFC-Kämpfer zu sein ist ein Traum, der wahr geworden ist. Seit ich ein Kind war, wollte ich das erreichen und war bereit, alles dafür zu geben.

Bei UFC 141 kämpfst du gegen Matt Riddle, was erwatet dich dabei?
Er ist ein sehr guter Gegner, der aus dem Ringen und Boxen kommt und ein großes Herz hat.

Wie läuft dein Training und wo setzt du Schwerpunkte?
So gut, wie es nur laufen kann. Viel Kraft- und Techniktraining und Taktik. Ganz anders als in meinen UFC-Debüt, wo ich in 22 Tagen 14 Kilogramm verlieren musste und gar nicht an meiner Technik arbeiten konnte. Ich kann außerdem mit Top-Leuten wie Marlon Sandro und Jose Aldo trainieren.

Ohne zuviel zu verraten, was ist deine Strategie für den Kampf?
So schnell wie möglich zu sein und auf alles vorbereitet zu sein, was Riddle bieten kann – sowohl im Stand als auch am Boden.

Was sind deine Ziele im MMA?
Ich will mich immer weiterentwickeln und einen Schritt nach dem anderen machen.

Hast du irgendwelche Idole im MMA-Sport?
Renato „Babalu“ Sobral ist eine Person, die mich inspiriert hat. Nicht zu vergessen ist auch Jose Aldo. Diese Beiden sind meine größten Sportshelden und ich kann mich glücklich schätzen, dass ich mit ihnen trainieren durfte.

Wer denkst du, wird den Hauptkampf von UFC 141 zwischen Brock Lesnar und Alistair Overeem gewinnen?
Schwer zu sagen, theoretisch aber Overeem.

Hast du deinen Fans abschließend noch etwas zu sagen?
Ich will allen meinen Freunden in den US und in Brasilien für ihre Unterstützung danke sagen.

http://www.groundandpound.de/allgemein/interviews/news/frage-und-antwort-mit-luis-ramos/

Advertisements

THANKS FOR ACCESS, VISIT AND COMMENT, MMA SWISS TEAM

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s