ALL NEWS OF THE WEBSITE / MMA-VALE-TUDO ALL / NEWS MMA EUROPA / NEWS MMA SWISS

Europa kämpft in Göppingen


Yalbirdak, Öztürk, Montes und Hallmann streiten sich um den Turniersieg.

Die Teilnehmer für das internationale Pride & Honor -73kg-Turnier in Göppingen stehen fest. Wie Veranstalter Sam Radi gegenüber Groundandpound.de bestätigte, werden sich der Schweizer Ahmet Yalbirdak, der Türke Haydar Öztürk, der Deutsche Igor Montes und der Pole Piotr Hallmann um den Turniersieg und die 1.500,- Euro Preisgeld streiten.

Der 24-jährige Züricher ist einer der Musterschüler von Nogueira-Schwarzgurt Augusto Frota. “Adrenaline” bestritt seine Kämpfe bis dato fast ausschließlich in der Schweiz und verließ bei fünf seiner sechs Begegnungen als Sieger den Ring. Lediglich dem Iren Damian McFall musste sich der stets aggressiv auf seine Gegner stürzende Bodenkampfspezialist im Mai vergangenen Jahres geschlagen geben. Yalbirdak ist einer der Hauptsparringspartner von Cage Warriors Leichtgewichts-Weltmeister Ivan Musardo und konnte in der Blaugurtklasse bereits einige Grapplingturniere in Holland und der Schweiz gewinnen.

Erstmals auf neuem Terrain bewegt sich der erfahrene Kickboxer Haydar Öztürk. Der Stuttgarter Publikumsliebling verfügt über langjährige Erfahrung im Kampf mit den dicken Handschuhen und hatte mit Castro Nizar Issa und Kim Branciforte zwei der erfahrensten Trainer im süddeutschen Raum als Lehrmeister. Seit Herbst vergangenen Jahres trainiert er zudem mit dem MMA-Team vom Stuttgarter Fitness Feuerbach, hat sein Debüt im komplexesten Kampfsport überhaupt also von langer Hand vorbereitet. Speziell mit den nur vier Unzen schweren MMA-Handschuhen macht ihn seine große Schlagkraft zu einem gefährlichen Gegner.

Der erfahrenste Haudegen im Hauptfeld ist trotz seiner erst 24 Jahre der zweite Lokalmatador Igor Montes. Die “Machete”, die sowohl unter Artur Allerborn und Thorsten Kronz, als auch beim Stuttgarter Team Stallion Cage trainiert, verfügt schon über sage und schreibe zwanzig Profikämpfe. Dabei schreckte der gelernte Thaiboxer auch vor großen Namen und höhreren Gewichtsklassen nicht zurück und stand sogar schon gegen das europäische Top-Mittelgewicht Robert Jocz seinen Mann. Im Pride & Honor Turnier wird Montes in dem für ihn optimalen Gewicht -73kg antreten und versuchen den Turniersieg nach Stuttgart zu holen.

Als vierter Mann im Bunde startet der polnische K.O.-Schläger Piotr Hallmann. Obwohl er aus der Hansestadt Danzig stammt, machte der Jakubowski-Schüler drei seiner insgesamt acht Profikämpfe in deutschen Landen. Im Oktober vergangenen Jahres unterlag der 24-jährige Leutnant der polnischen Marine nach packendem Duell dem Frankfurter Christian Eckerlin im Kampf um die GMC-Europameisterschaft im Weltergewicht. Ein halbes Jahr später kehrte Hallmann nach Deutschland zurück und gewann in Erfurt das Ready 2 Fight 8-Mann-Turnier in der Gewichtsklasse -75kg.

 Lichtenwald gegen Noerz verspricht ein packendes Duell im Stand zu werden.

Den Ersatzkampf werden der junge Nürnberger Deutschrusse Andrej Lichtenwald und der Frankfurter All-Rounder Ole Noerz bestreiten. Lichtenwald (21) trainiert im Kampfsportteam von Peter Althof mit dem erfahrenen Trainerduo Zike Simic und Sergei Linkevich und gab sein Profidebüt bereits im Alter von zarten achtzehn Jahren. Noerz (20) genießt das Privileg, regelmäßig mit Daniel Weichel und Christian Eckerlin mit einigen der besten Kämpfern des Landes zu trainieren und zeigte sich zuletzt mit zwei Siegen am Stück stark formverbessert. Der Sieger des Duells Lichtenwald-Noerz ist in einem etwaigen Verletzungsfall der erste Nachrücker ins Hauptfeld.

Gesucht werden noch Kämpfer in allen Gewichtsklassen mit maximal fünf Profikämpfen, die Erfahrung sammeln und im Vorprogramm starten möchten. Das Event in der Göppinger Werfthalle wird mit potentiell mehreren Tausend Zuschauern auf jeden Fall ein Erlebnis für alle jungen Kampfsportler zu Beginn ihrer Karriere. Wer Interesse hat, schickt seine Bewerbung antim@slkmgmt.com.

Pride & Honor 4
Datum: 3. Dezember 2011
Austragungsort: Werfthalle Göppingen

Das offizielle Programm im Überblick:

Superfight im Federgewicht

* Alan Omer (Stallion Cage Stuttgart) vs. Dennis Tomzek (First Fight Team Neubrandenburg)

Teilnehmer Internationales 73kg-Turnier

* Ahmet Yalbirdak (Frota-Team Zürich)
* Haydar Öztürk (Fitness Feuerbach Stuttgart)
* Igor Montes (Stallion Cage Stuttgart)
* Piotr Hallmann (Mighty Bulls Danzig)

Ersatzkampf Internationales 73kg-Turnier

* Andrej Lichtenwald (Kampfsport Althof Nürnberg) vs. Ole Noerz (MMA Spirit Frankfurt)

http://www.groundandpound.de/mma/de/news/europa-kaempft-in-goeppingen/

Advertisements

THANKS FOR ACCESS, VISIT AND COMMENT, MMA SWISS TEAM

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s