ALL NEWS OF THE WEBSITE / MMA-VALE-TUDO ALL / NEWS MMA SWISS

Shooto Switzerland 8 Die grosse Show am Ende des Jahres


Jetzt ist es offiziell: Shooto Switzerland 8 findet am 11. Dezember in der prestigeträchigen alten Börse statt. Mitten im Herzen Zürichs bietet die alte Börse an der Bleichestrasse 5 genau das richtige Ambiente für eine Vielzahl von Profikämpfen und auch dem Finale der Schweizermeisterschaft im Amateur-Shooto.

Unter den Profikämpfern hat es schweizer Haudegen wie Ivan Musardo, Haris Reiz, Gabriel Sabo, Thomas Berset, Nelson Carvalho oder Andreas Dusek, welche sich ihren Kontrahenten stellen. Es wurden Profikämpfer aus Portugal, Holland, Deutschland und sogar Brasilien verpflichtet. Es erwartet uns ein Abend voller spannender Kämpfe und Unterhaltung.

Eines der Highlights des Abends wird sicher die Schweizermeisterschaft im Amateur-Shooto sein. Über drei Turniere hinweg mussten sich die Athleten qualifizieren, um so weit zu kommen. Die beiden Kämpfer mit den meisten Punkten treffen sich im Finale. GnP stellt euch die Kämpfer kurz vor:

65kg Leichtgewicht

In der Kategorie unter 65kg treffen zwei richtige Wirbelwinde aufeinander. Vinko Roditi vom Icon Jiu-Jitsu Team aus Genf hat bereits in seinem MMA-Debüt dieses Jahr bewiesen, dass er seine schnellen und kreativen BJJ-Moves ohne Probleme auch im MMA anwenden kann. Obwohl er sein Debüt in Basel knapp nach Punkten verlor, hat er mit zwei Folgesiegen bewiesen, dass er es verdient im Finale zu stehen. Sein Gegner ist Maykol Herrera aus dem Octogen Team Vevey. Und er verlor bereits einmal nach Punkten gegen Roditi. Doch Herrera ist ein Kämpfer und weiss genau wo seine Stärken und Schwächen liegen, deshalb dürfte ein Rückkampf dieser zwei sehr spannend werden.

70kg Weltergewicht

Hier dürfte sich ein wahres Feuerwerk entfachen, wenn der Team Honeybadger Kämpfer Karim Bensalem auf Marko Kovacevic trifft. Karim ist einer der aktivsten Kämpfer dieser Saison und hat bei fast jedem Turnier zweimal gekämpft, falls jemand ausfiel. Bensalem fuhr diese Saison ausschliesslich Siege ein, die meisten davon vorzeitig. Kovacevic trainiert im Team von Hervé Gheldmann’s Sambo Schule. Erschwerend kommt für ihn hinzu, dass er momentan seinen Dienst für das Vaterland leistet und bei der Armee sicher nicht regelmässig zum MMA-Training kommt.

76kg Mittelgewicht

Anthony Müller vom Gracie Barra ist ein Knock-Out Künstler, und keiner konnte ihn dieses Jahr stoppen. Doch mit Samuel Tischhauser aus dem Octogen Team Vevey hat er sicher seine bisher grösste Herausforderung. Tischhauser selbst hält diese Saison den Rekord für den schnellsten KO in nur 24 Sekunden, und dürfte so eine ernstzunehmende Gefahr für Müller sein.

83kg Halbschwergewicht

Domingos Ciccarino aus dem Gracie Floripa Yverdon ist ein Ass am Boden, der Braungurt im BJJ hat schon so manchen internationalen Titel errungen und am Boden dürfte es schwer sein ihn zu besiegen. Doch in Pascal Strelecek aus dem Frota-Team Nogueira hat er den idealen Gegner. Strelecek wurde bereits Vize-Schweizermeister im Kickboxen, und das Ringen liegt ihm im Blut. Physisch stark und mit einem guten Auge für Takedowns gesegnet, dürfte er der perfekte Gegner für Ciccarino sein, und derjenige, der dem anderen seinen Stil aufzwingen kann, dürfte diesen Kampf gewinnen.

91kg Cruisergewicht

Alexandre Cardoso aus dem Gracie Floripa ist ein physisches Phänomen, der ehemalige Rugbyspieler verfügt nicht nur über Kraft und Ausdauer, sondern auch über eine astreine Bodenkampftechnik. Er hat bisher alle seine Gegner besiegt und ging nur einmal über die volle Distanz. Seine Schwäche ist aber sicher der Standkampf. Und genau das ist die Stärke seines Gegners. Marco Wüst aus Mannheim ist ein harter Striker und hat schnelle und präzise Schläge und Tritte im Repertoire. Ausserdem ist er gross und hat lange Arme und Beine, die eine erhebliche Gefahr für Cardoso darstellen können.

+91kg Schwergewicht

Im Schwergewicht kam es zu kleinen Komplikationen im Vorfeld und deshalb muss erst noch ausgeämpft werden in einem Vorkampf, wer im Finale kämpft. Die drei Teilnehmer werden David Moscatelli aus dem MMA Genf, Danilson Silva aus dem Kimura Nova Uniao, sowie Igor Pellivan aus dem Nippon Training Urdorf sein. Moscatelli ist der leichteste der drei, aber bei weitem der erfahrenste und konnte Igor bereits vorzeitig besiegen. Danilson Silva ist ein starker Thaiboxer, aber noch recht unerfahren im MMA. Der physisch stärkste dürfte Igir Pellivan sein, der starke Thaiboxer trainiert regelmässig mit K-1-Kämpfer und Kyokushinkai-Weltmeister Haris Reiz, dürfte also im Stand für Furore sorgen.

Mehr Infos und Tickets gibt es auf www.shooto.ch.

Shooto Switzerland 8
11. Dezember 2011
Alte Börse, Bleichestrasse 5, 8001 Zürich, Schweiz

Amateur Schweizermeisterschaft
65kg: Vinko Roditi (Icon JJ Team) vs. Maykol Herrera (Octogen Team)
70kg: Karim Bensalem (Team Honeybadger) vs. Marko Kovacevic (Sambo Gheldmann)
76kg: Anthony Müller (Gracie Barra) vs. Samuel Tischhauser (Octogen Team)
83kg: Pascal Strelecek (Frota-Team Nogueira) vs. Domingos Ciccarino (Gracie Floripa)
91kg: Alexandre Cardoso (Gracie Floripa) vs. Marco Wüst (MAA Mannheim)
91kg+: David Moscatelli (MMA Geneve) vs. Danilson Silva (Kimura Nova Uniao) vs. Igor Pellivan (Nippon Training Urdorf)

http://www.groundandpound.de/mma/de/news/shooto-switzerland-8/

The big show at the end of the year

Jetzt ist es offiziell: Shooto Switzerland 8 findet in der prestigeträchigen alten Börse statt. Mitten im Herzen Zürichs bietet die alte Börse an der Bleichestrasse 5 genau das richtige Ambiente für eine Vielzahl von Profikämpfen und auch dem Finale der Schweizermeisterschaft im Amateur-Shooto.

Unter den Profikämpfern hat es schweizer Haudegen, wie Ivan Musardo, Haris Reiz, Gabriel Sabo, Thomas Berset, Nelson Carvalho oder Andreas Dusek, welche sich ihren Kontrahenten stellen. Es wurden Profikämpfer aus Portugal, Holland, Deutschland und sogar Brasilien verpflichtet. Es erwartet uns ein Abend voller spannender Kämpfe und Unterhaltung.

Wann: 11. Dezember 2011 ab 18:00 Uhr
Wo: Alte Börse, Bleichestrasse 5, 8001 Zürich
Wieviel: CHF 70.- für Sitzplätze und CHF 35.- für Stehplätze

Einen ausführlichen bericht zu den Amateur-Schweizermeisterschaftskämpfen gibt es hier auf GnP.

http://shooto.ch/?p=375

Advertisements

THANKS FOR ACCESS, VISIT AND COMMENT, MMA SWISS TEAM

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s